Beratungsleistung Strukturierte FinanzierungReferenzen

Die Gestaltung und der Charakter von strukturierten Finanzierungen und komplexen Kapitalmarkttransaktionen sind einem stetigen und schnellen Wandel unterworfen. Die große Herausforderung für Kreditinstitute: Transaktionen unter sich ändernden gesetzlichen Rahmenbedingungen zu beurteilen, zu strukturieren und in den eigenen Systemen abzubilden.

Um eine Transaktion aufzusetzen, die auf die aktuelle Marktsituation zugeschnitten ist, spielt zum einen die strategische Zieldefinition des Instituts eine entscheidende Rolle. Zum anderen hängt die Entscheidung für eine Kapitalmarkttransaktion in hohem Maße von deren Wirtschaftlichkeit ab. Diese wird durch eine Vielzahl unterschiedlicher Parameter bestimmt.
Auch wenn aus fachlichen Erwägungen heraus relativ zügig die Entscheidung für eine bestimmte Kapitalmarkttransaktion getroffen wird, so hängt aus unserer Erfahrung der nachhaltige wirtschaftliche Erfolg einer solchen Transaktion von einem ganzheitlichen Verständnis aller betroffenen Bereiche einer Bank ab - sie erfordert ein gezieltes individuelles und übergreifendes Management.

Dank unserer langjährigen Erfahrung im Bereich der strukturierten Finanzierung können wir Sie vollumfänglich dabei unterstützen, komplexe Transaktionen zu strukturieren und durchzuführen. Beginnend mit der Analyse des Bankportfolios und des entsprechenden Markts erarbeiten wir mit Ihnen vor dem Hintergrund des jeweiligen Transaktionsmotivs alternative Transaktionsstrategien. Weiterhin unterstützen wir Sie bei der laufenden Überwachung, beim Datenmanagement und beim Reporting - unter ständiger Berücksichtigung der aufsichtsrechtlichen Nebenbedingungen. Gern übernehmen wir das Transaktionsmanagement und die Koordination mit Ratingagenturen, Wirtschaftsprüfern oder weiteren Beteiligten. So entlasten Sie Ihre internen Ressourcen, gerade bei der Vorbereitung zur Durchführung einer Transaktion.