Weiterentwicklung des Konzerndatenhaushaltes

Kunde Genossenschaftsbank
Projektinhalt
  • Weiterentwicklung des Konzerndatenhaushaltes
  • Anbindung der In- und Outsourcing Töchter an das Financial Data Warehouse über Abacus/DaVinci und SQL
  • Testen und Validierung fachlicher Funktionalitäten der über die Töchter integrierten und melderelevanten Finanzprodukte
Projektergebnisse
  • Prüfung korrekter Verarbeitung und Anbindung sämtlicher Daten aus den Niederlassungen in das zentrale Finanzdatenhaus der Bank
  • Validierung der fachlich korrekten Verarbeitung mit ggfs. erforderlichen Mapping-Anpassungen mit anschließendem Testen
  • Fachliche Testausführung, inkl. der Koordination nachgelagerter BackOffice Abteilungen, erfolgreich ausgeführt
  • Erweiterung bestehender Mappings sowie Anpassungen in Abacus sowie in der FDW-Logik hinsichtlich der Datenverarbeitung erfolgreich ausgeführt und sichergestellt
  • Weiterentwicklung des bestehenden Fachkonzepts; Dokumentation und QS absolvierter Aktivitäten und Testdurchführungen
Kundennutzen
  • Sicherstellung der fachlich korrekten Abbildung aller Finanzprodukte im zentralen Warehouse
  • Gewährleistung der logisch und fachlichen korrekten Datenverarbeitung über Abacus DaVinci in nachgelagerte Reporting Ebenen
  • Erstellung einer Grundlage für gesamtbankübergreifende Ad hoc-Reports zur Erfüllung aufsichtsrechtlicher Anforderungen